Ohne die Unterstützung des Ulmer Gemeinderates und vieler Politiker*innen könnten sich die Rüstungsfirmen und militärischen Einrichtungen nicht lange in Ulm halten.

Die Lokal-, Landes-, Bundes- und Europapolitiker*innen werden von Bürger*innen gewählt. Deshalb gehören bestimmte Parteien*, deren Vertreter*innen und Unterstützer*innen genauso zum militärischen Apparat  wie die Rüstungsfirmen, militärischen Einrichtungen und so weiter.  

*Anmerkung: Bei manchen Parteien unterstützen TEILE DER PARTEI das Militär und die Rüstung